Kommentare: 11
  • #11

    Michaela (Montag, 16 Oktober 2017 20:32)

    Wie versprochen, ich will ja nix verpassen.

  • #10

    Almut (Montag, 09 Januar 2017 17:38)

    Ihr Lieben, so langsam wird es ja nun auch für Arizona "ernst" :) Wir fiebern mit Euch allen der Geburt entgegen und wünschen der "werdenden Mama" alles Liebe und Gute und viele gesunde Babys! Hier sind alle Daumen gedrückt ... :))))
    Liebe Grüße von uns <3

  • #9

    Almut (Samstag, 10 Dezember 2016 19:40)

    Ihr Lieben, wir haben soeben von dem WUNDER erfahren - und sind genauso überrascht!!!! Wir wünschen der lieben Shauri und ihren neun Babys alles erdenklich Gute - wir sind völlig hin und weg ... Ganz liebe Grüße von uns <3

  • #8

    Dali Bromba (Montag, 04 April 2016 23:19)

    Herzlichen Glückwunsch !!!
    wir hoffen Ihr könnt euch nun auch etwas entspannen:-)
    9 gesunde Baby´s.-)))))))))
    ein unglaublicher Wurf.Wir sind auch total gespannt auf die nächsten Wochen :-))) Suchtfaktor pur:)))))
    ganz liebe Grüße
    aus Essen

  • #7

    Heiko S. (Montag, 04 April 2016 21:25)

    Glückwunsch zu so dem "großen Wurf"...

  • #6

    Familie Schulz (Montag, 04 April 2016 17:41)

    Glückwunsch zur erfolgreichen Geburt. :)
    Wir sind schon total auf die ersten Bilder und die Live-Cam gespannt.

    Viele Grüße
    Familie Schulz

  • #5

    Familie heumann (Montag, 04 April 2016 10:38)

    Herzlichen Glückwunsch Hanami und auch ihrer Familie!

  • #4

    Familie Heumann (Freitag, 01 April 2016 17:21)

    Sind schon ganz gespannt auf die kleinen Babys. Ein paar extra Streicheleinheiten für die tolle Hanami schicken wir alle!

  • #3

    Almut Papke (Freitag, 01 April 2016 11:06)

    Guten Morgen!
    Täglich geht mein erster Blick in das Welpentagebuch. Toll, das hier mitverfolgen zu können! Wir fiebern mit Ihnen der Geburt der Babys entgegen!

    Wir wünschen der schönen Hanami und auch Ihnen von Herzen alles Gute!

    Liebe Grüße
    Familie Papke

  • #2

    Saager Family aus der CH (Samstag, 24 Januar 2015 14:42)

    wir gratulieren allen und vor allem HANAMI!!! gut gemacht, jetzt viel essen und schlafen! alles gute und glueck

  • #1

    Kirsten (Dienstag, 04 Februar 2014 10:34)

    Herzlichen Glückwunsch. Drück die Mama ganz feste.

    LG Kirsten

Wurftagebuch C Wurf Hanami

Hier möchte ich ein Paar Zeilen über die Letzten Tage von Hanamis Schwangerschaft schreiben.



Tag 51

11.01.2015

Schlafen... Schlafen .... Schlafen. 
Hanami ist sehr anhänglich. Gewicht liegt bei 42 kg. Man kann durch Hand auf Bauch auflegen ganz zart die Bewegungen der Babys spüren. Gestern haben wir die Wurfbox hergerichtet. Das Gesäuge ist sauber und die Haare um die Zitzen hab ich großzügig weg geschnitten. Wir sind bereit  

Tag 52

12.01.2015


Wo soll ich anfangen...schlafen... :-) ...

Heute waren wir ausgiebig und lange spazieren, tat uns allen gut.

Futteraufnahme ist noch normal, Temperatur 37,6C°

Hanami macht sich vermehrt sauber, die Bewegungen der Babys sind immer öfters zu erkennen.

Mit meinem Doppler höre ich hin und wieder mal "rein" . Hanami genießt die Aufmerksamkeit ...


Tag 53

13.01.2015


Da heute richtig schönes Wetter war, durfte Hanami einige Stunden draussen im Rudel verbringen..nicht dass die anderen drei vergessen, wer ihr Chef ist :-)

Sonst war der Tag ruhig, gefressen wird normal. Temperatur liegt bei 37,5C°

Hanami geht es super :-)

Tag 54

14.01.2015


Unverändert......

Geschlafen wird wie immer viel, der Appetit ist nach wie vor bestens, meiner Malamute Wuchtbrumme geht es sehr gut! Die Gesäugeleiste schwillt nun immer mehr an, auch der Scham Bereich wird nun praller. An der Bauchoberfläche sieht man deutliche Bewegungen....

Tag 55

15.01.2015


Das Futter schmeckte Hanami heute nicht wirklich... Leckerchen dagegen wurden gerne angenommen. Muss auch mal sein... Soweit geht es ihr gut. Einige kleine Kontraktionen konnte man schon erkennen, scheinen Vorwehen/ Senkwehen zu sein. Temperatur 37,6°C

Morgen letzte Untersuchung beim Tierarzt, wir sind gespannt....


Tag 56

16.01.2015

 

Wir waren beim Tierarzt. Hanami wiegt stolze 42,2kg. Es wurde ein Röntgenbild gemacht, wo wir 5 Welpen drauf erkennen können. Bild habe ich in der Schwangerschafts Galarie von Hanami eingestellt. Es könnten aber auch 6 Welpen sein..egal wieviele! Hauptsache alle sind gesund und Hanami geht es gut!

Temperatur liegt bei 37,6°C, essen tut sie sehr viel! Die Gesäugeleiste schwillt weiter an.

Mein Mädchen ist sehr anhänglich und sie weicht nicht mehr von meiner Seite! Ich liebe sie so sehr :-) ......


Tag 57

17.01.2015


Uuuuhhhh...Hanami hat heute mal richtig rein gehauen, so gut schmeckte es ihr lange nicht mehr.

Ab und an atmet sie etwas schwerer, naja sie hat auch einen ganz schön dicken Bauch bekommen sieht man auf den Bilder nicht wirklich gut, aber glaubt mir, er ist riesig! Die kleinen sind auch ganz schön agil!

Temperatur liegt bei 37,5°C.


Tag 58

18.01.2015


Ein recht ruhiger Tag, ich hatte heute morgen kurzfristig "Schnappatmung" weil Hanamis Temperatur unter 37°C anzeigte.... 10 minuten später gemessen war sie aber wieder bei 37,6°C... war ein Messfehler..... Ihr verhalten ist noch relativ ruhig und entspannt.

Beim spielen im Garten ist Hanami in "ihr Versteck" verschwunden und begann dort zu graben "Nestbau".... in ihrer Box wurde bisher aber noch nicht gescharrt...dauert also noch.....



Tag 59

19.01.2015


Unverändert...alles ruhig! Futter war heute nicht so lecker.

Temperatur ist normal. Ich werde auf Schritt und Tritt verfolgt von Hanami.

Wir warten dann mal weiter.....



Tag 60

20.01.2015


:-) ....mein Geburtstag, gefeiert wurde im kleinen Kreis, damit Hanami keinen stress hatte. Sie genoß es. Temperatur ist normal, verhalten sehr ruhig. Fressen wollte sie heute nicht...den Braten auf dem Tisch dagegen, himmelte sie an :-).....

Warten wir, wie es morgen wird.....



Tag 61

21.01.2015


So langsam könnte es mal los gehen..wir sind alle so gespannt...aber nix! Hanami ist weiter gelassen und zeigt keinerlei Reaktionen, das es bald los gehen könnte. Ich tippte auf morgen...denke aber das es doch erst Freitag auf Samstag los geht ..?!?!?....

Die Milch ist jedenfalls schon da, das Gesäuge prall gefüllt... Babys...ihr dürft euch auf den Weg machen.......


Tag 62

22.01.2015


Gestern Abend begann Hanami in ihrer Box zu scharren...ein gutes Zeichen. Die Nacht war ruhig, ab und zu lief sie hin und her, stönte leise in sich hinein....

Heute morgen Temperatur abfall auf 36,9°C...30 min später 37,3°C...so ging es den ganzen Tag immer um die 37°C. Jetzt ist es 19:20Uhr und die Temperatur liegt bei 36,8°C. Madam ist aber noch sehr ruhig....ich korrigiere....Aktuell in ihrer Wurfbox am graben.. es bleibt spannend... kommen die Welpen diese Nacht? Kommen sie morgen? Oder lässt sie sich Zeit bis Samstag????



Tag 63

23.01.2015

Tag der Geburt


Zuerst möchte ich sagen, das wir überglücklich sind!

4 stolze dicke Jungs haben am 23.01.2015 das Licht der Welt erblickt.

Rüde 1 kam um 13:15 Uhr mit einem Gewicht von 680g, dicht gefolgt von Rüde 2 um 13:40 Uhr mit einem Gewicht von 650g.

Dann fing das warten an. Gegen 16 Uhr sind wir mit Hanami eine Runde laufen gegangen um die Wehen anzuregen, leider vergebens..auch eine zugabe von Oxi brachte nichts. Schon fast auf dem Weg zum Tierarzt kam um 18:27 Uhr Rüde 3 mit 630g. Wieder etwas verschnaufen....um 22 Uhr sind wir wieder laufen gegangen...Rüde Nr 4 kam um 22:40 Uhr mit 720g.


Bis dahin war es schon eine sehr schwere Geburt, da wir ja vorher zum Röntgen waren, wussten wir, das mind noch ein Welpe fehlen würde. Um 2 Uhr sind wir eine Runde gelaufen, danach was für die Wehen gegeben, jedoch so sehr Hanami drückte, der letzte Welpe kam nicht raus.

Um 4 Uhr erneut einen Versuch gestartet, laufen, massieren etc.... nichts. Gegen 8 Uhr sind wir in Richtung Klinik. Röntgenbild wurde gemacht, ein Welpe ist noch drin...ziemlich weit hinten und ziemlich groß. Ultraschall.... leider kein Herzschlag zu sehen. Hanami bekam 1 ml Oxi, eine Infusion....nichts...sie presste und drückte..es kam nichts...letzter Versuch noch eine gabe Oxi...eine Runde laufen...Hanami war schon sehr schwach, sie wollte nur noch schlafen.

Es folgte der Kaiserschnitt. Rüde 5...ja ...noch ein Rüde...war um einiges größer als die ersten vier und leider tot.....


Ich hätte gerne darauf verzichtet, aber nun mussten auch wir diese Erfahrung machen.


Ich bin sehr stolz auf Hanami und wünsche mir nichts sehnlicher, als das es ihr schnell besser geht.


Die vier dicken brummies sind alle wohl auf und futtern fleißig.


Bilder folgen.....



Gewicht der Welpen:

 23.01.2015

 

   24.01.

 25.01.
 26.01.
 27.01.
28.01. 29.01. 30.01. 31.01. 01.02. 02.02.

03.02.

Rüde 1

 680g

      740g     780g  870g  980g  1080g 1180g 1210g 1300g 1400g 1460g 1510g

Rüde 2

 650g

      670g
    740g
 830g
 890g  1010g 1070g 1180g 1250g 1330g 1360g 1480g

Rüde 3 

 630g

      710g     760g  830g
 920g  1020g 1100g 1200g 1270g 1340g 1430g 1510g
Rüde 4

 720g

      760g     770g
 880g
 950g  1040g 1120g 1200g 1250g 1370g 1430g 1520g

 


06.02 13.02
20.02 27.02

11.03

22.03

Rüde 1

   1750g         

 2240g 3040g
 4560g 6350g 6860g
Rüde 2  1650g  2110g  2870g  4290g 6210g 7270g
Rüde 3  1630g  2120g  2880g  4210g 6180g 7450g
Rüde 4  1700g  2100g  2920g  4220g 6110g 6840g