Kommentare: 11
  • #11

    Michaela (Montag, 16 Oktober 2017 20:32)

    Wie versprochen, ich will ja nix verpassen.

  • #10

    Almut (Montag, 09 Januar 2017 17:38)

    Ihr Lieben, so langsam wird es ja nun auch für Arizona "ernst" :) Wir fiebern mit Euch allen der Geburt entgegen und wünschen der "werdenden Mama" alles Liebe und Gute und viele gesunde Babys! Hier sind alle Daumen gedrückt ... :))))
    Liebe Grüße von uns <3

  • #9

    Almut (Samstag, 10 Dezember 2016 19:40)

    Ihr Lieben, wir haben soeben von dem WUNDER erfahren - und sind genauso überrascht!!!! Wir wünschen der lieben Shauri und ihren neun Babys alles erdenklich Gute - wir sind völlig hin und weg ... Ganz liebe Grüße von uns <3

  • #8

    Dali Bromba (Montag, 04 April 2016 23:19)

    Herzlichen Glückwunsch !!!
    wir hoffen Ihr könnt euch nun auch etwas entspannen:-)
    9 gesunde Baby´s.-)))))))))
    ein unglaublicher Wurf.Wir sind auch total gespannt auf die nächsten Wochen :-))) Suchtfaktor pur:)))))
    ganz liebe Grüße
    aus Essen

  • #7

    Heiko S. (Montag, 04 April 2016 21:25)

    Glückwunsch zu so dem "großen Wurf"...

  • #6

    Familie Schulz (Montag, 04 April 2016 17:41)

    Glückwunsch zur erfolgreichen Geburt. :)
    Wir sind schon total auf die ersten Bilder und die Live-Cam gespannt.

    Viele Grüße
    Familie Schulz

  • #5

    Familie heumann (Montag, 04 April 2016 10:38)

    Herzlichen Glückwunsch Hanami und auch ihrer Familie!

  • #4

    Familie Heumann (Freitag, 01 April 2016 17:21)

    Sind schon ganz gespannt auf die kleinen Babys. Ein paar extra Streicheleinheiten für die tolle Hanami schicken wir alle!

  • #3

    Almut Papke (Freitag, 01 April 2016 11:06)

    Guten Morgen!
    Täglich geht mein erster Blick in das Welpentagebuch. Toll, das hier mitverfolgen zu können! Wir fiebern mit Ihnen der Geburt der Babys entgegen!

    Wir wünschen der schönen Hanami und auch Ihnen von Herzen alles Gute!

    Liebe Grüße
    Familie Papke

  • #2

    Saager Family aus der CH (Samstag, 24 Januar 2015 14:42)

    wir gratulieren allen und vor allem HANAMI!!! gut gemacht, jetzt viel essen und schlafen! alles gute und glueck

  • #1

    Kirsten (Dienstag, 04 Februar 2014 10:34)

    Herzlichen Glückwunsch. Drück die Mama ganz feste.

    LG Kirsten

 

Black Claw´s Emotion Love

 

Black Claw´s Bakimo

 

&

 

Delightful Shauri Illa

 

Kuvianartok

 

 

 

Unverhoffter Welpensegen.....

Donnerstag 01.Dezember 2016...

 

Schon vor ein Paar Tagen, ist mir aufgefallen,das Shauri leicht rundlich wirkt, durch das Winterfell und die Jahreszeit aber nichts ungewöhliches. Ihre anhänglichkeit der letzten Zeit verbindete ich mit der letzten Hitze am 20.September 2016.

Nachmittags bei füttern, viel mir der Haarverlust am Gesäuge und die größeren Brustwarzen auf. Beim streicheln hatte ich plötzlich Büchelweise Fell vom Bauch in der Hand. Eine Scheinschwangerschaft, dachte ich...schließlich war Shauri sowie Hanami, die beide zur gleichen Zeit läufig wurden, von beiden Rüden getrennt.

 

Ich machte mir sorgen und beschloß zum Tierarzt zu fahren, um eine Gebärmutterentzündung auszuschließen.

Auf der Hinfahrt lag Shauri in meinem Arm, ich spürte leichte Bewegungen in ihrem Bauch...dachte mir aber...''DAS IST SICHERLICH DER DARM'' ...

 

Bei der Tierärztin wurde erst einmal ein Ultraschall gemacht... dann die Ernüchterung... Shauri ist tragend und nicht erst seid gestern....

Geschockt bat ich um ein Röntgenbild, in dem man 6-7 Welpen erkannte.

 

 

 

 

Auf der Heimfahrt fing das rechnen an, wann waren die Hündinnen mit wem zusammen...

Nach 10 Tagen der Läufikeit waren alle voneinander getrennt, Onyx wurde bereits an Tag 1 der Läufigkeit im Welpenzwinger untergebracht. Bakimo später im langen Zwinger direkt am Gehege angrenzend neben den Hündinnen die frei liefen.

 

Wie das weitere geschehen war, kann ich nicht sagen, wir tippen darauf das er am Tag als wir trennten (was rechnerisch unwarscheinlich ist) passierte, oder das der ''Herr'' es irgendwie durch den Zaun dazu gebracht hat 9 wunderschöne Babys zu zeugen....

 

Allerdings ist von uns immer jemand zuhause und niemand bekam etwas mit....

 

 

Normalerweise, schreibe ich ein Wurftagebuch, berichte über das Verhalte und den Zustand des Hundes...

03.Dezember 2016

Wir haben die Wurfbox fertig gemacht und können es noch immer nicht fassen, der Bauch wird immer deutlicher zu sehen, das Gesäuge schwillt an.

 

04.Dezember 2016

Ich messe mehrmals Täglich die Temperatur. Sie schwankt zwischen 37,3-38,1 C

Das Futter habe ich bereits am 1.Dezember auf High Energie umgestellt, zusätzlich bekommt Shauri Globulis für eine sanfte Geburt sowie Calcium und gekochtes Hühnchen.

 

05.Dezember.2016

Shauri hat die Wurfbox sofort angenommen und fühlt sich sichtlich wohl. Keine Anzeichen von Unruhe oder Stress. Fressen tut sie alles was ihr unter die Nase kommt. Temperatur 37,6C

 

06. Dezember 2016

Im Garten wurden bereits Löcher gegraben, sie darf noch öfters am Tag kontrolliert  zu den anderen Hunden, allerdings ist sie zurfrieden wenn sie wieder in ihrer Box liegt und man ihr den Bauch streichelt.

 

07. Dezember 2016

Leichte Unruhe wird bemerkbar, Temperatur am morgen 37,3C

Fressen findet Shauri nach wie vor lecker...je mehr desto besser....

Temperatur um 22 Uhr 37,0 C.... da wir nicht wussten wann es soweit ist und auch nicht in etwa damit rechnen konnten, kam heute die Gewissheit.... Temperaturabfall... die Welpen kommen in den nächsten 6-14 Stunden.

Shauri hat die Nacht neben mir im Bett verbracht, sie schlief ganz ruhig...

 

08.Dezember 2016 Tag der Geburt

Gegen 6 Uhr war unsere Nacht vorbei und Shauri begann zu hecheln und unruhig zu werden. Wir wanderten in Richtung Wurfbox, Temperarur bei 38,0C

 

Mein Mann machte die Kinder fertig für Schule und Kindergarten...

Shauri beruhigte sich schnell wieder, und schlief in der Box. Das Frühstück schlang sie runter. Im Garten begann sie wieder zu graben und einen geigneten Platz zu suchen.

13 Uhr, Shauri bekam einen Zwischensnack... hecheln und ruhelos stand sie in ihrer Wurfbox.

Zwischendurch schlief sie wieder...

Ich musste bei ihr liegen, sobald ich aufstand begann sie zu fiepen und forderte mich zurück.

16:00 Shauri machte einen krummen Rücken..die ersten kräftigen Wehen setzten ein, 16:05 Uhr ein Schwall Fruchtwasser... nach 4 mal drücken kam um 16:10 Uhr Welpe 1, ein Rüde 380g. Ich half ihm aus der Fruchtblase, saugte die Atemwege frei und band die Nabelschnur ab. Kaum fertig kam um 16:18 Uhr Welpe Nr 2, ein Rüde 460g. Auch bei ihm wie bei allen anderen half ich aus der Fruchtblase band die Nabelschnur ab und saugte die Atemwege frei. Shaur half mir beim abnabeln, wir waren ein gutes Team und man sah ihr an, das sie froh war nicht alleine zu sein.

Da waren nun 2 süße Würmchen geboren und Shauri konnte noch nix mit ihnen anfangen. Sie schubste die kleinen zur Seite und wollte sie verscharren... um 17:10 kam Welpe Nr 3 eine Hündin von 290g, plötzlich lag sie da neben uns,Shauri hatte es nicht einmal gemerkt, nur 3 Minuten später 17:13 kam Welpe Nr 4 ein Rüde 340g.

Shauri legte sich nun das erste mal zur Seite und ich konnte die 4 Babys das erste mal anlegen. Sie tranken sofort und Shauri begann zu begreifen.

17:44 Uhr kam Welpe Nr 5 eine Hündin 310g. Shauri begann ganz zarte die kleinen zu lecken...Sie ist sehr vorsichtig. 18:30 Uhr Welpe Nr 6 eine Hündin 360g. Noch nicht richtig fertig mit dem trocken machen 18:50 Uhr Welpe Nr 7 ein Mädchen 320g.

Soooo, dachten wir...6-7 hieß es...ist die Geburt nun rum??!!... Schnell stellte sich raus...nein das war es noch nicht... 19:10 Uhr kam Welpe Nr 8 eine Hündin 400g....um 19:40 Uhr Welpe Nr 9 ein Rüde 400g.

 

Die Geburt ist vorbei und Shauri liegt erschöpft aber GLÜCKLICH und zufrieden mit ihren Babys unter der Wärmelampe und schläft. Alle kleinen ''Wunder'' tranken sofort und ich habe bisher noch nie eine so schöne Geburt miterlebt wie es bei Shauri war.

 

 

 

Gewichtstabelle:

Welpe: Geschlecht: 08.12.16 08.12.6 10.12.16 11.12.16 12.12.16 13.12.16 15.12.16

22.12.16

1  Rüde 380g 410g 470g  530g  600g  670g 730g 1210g
2 Rüde 460g 480g 540g  580g  670g  760g 840g 1250g
3 Hündin 290g 300g 360g  390g  440g  480g 540g 860g
4 Rüde 340g 360g 400g  450g  530g  600g 730g 1170g
5 Hündin 310g 330g 380g  410g  470g  510g 620g 890g
6 Hündin 360g 380g 450g  490g  570g  620g 730g 1130g
7 Hündin 320g 330g 390g  420g  490g  540g 620g 950g
8 Hündin 400g 420g 470g  530g  610g  700g 780g 1190g
9 Rüde 400g 420g 480g  530g  620g  670g 760g 1170g
                   
Welpe Geschlecht

28.12.16

 06.01.17  14.01.17  24.01.17        
1 Rüde 1600g  2170g  3230g 4400g        
2 Rüde 1700g  2220g  3080g  4480g        
3 Hündin 1200g  1580g  2500g  3450g        
4 Rüde 1580g  2070g  3260g  4580g        
5 Hündin 1040g  1530g  2370g  3120g        
6 Hündin 1480g  2020g  3150g  3960g        
7 Hündin 1230g  1790g  2750g  4010g        
8 Hündin 1540g  2210g  3300g  4160g        
9 Rüde 1540g  2090g  3180g  4100g        

Der Abschied fällt mir immer wieder schwer....

Aber ich freue mich das all meine Babys tolle Neue Familien haben!!!!

Black Claw´s Emotion Love Shay geht nach Hattersheim
Black Claw´s Emotion Love Shay geht nach Hattersheim
Black Claw´s Emotion Love Jack geht nach Hattersheim
Black Claw´s Emotion Love Jack geht nach Hattersheim
Black Claw´s Emotion Love Avaton geht nach Jugenheim
Black Claw´s Emotion Love Avaton geht nach Jugenheim
Black Claw´s Emotion Love Akira geht nach Gwatt (Schweiz)
Black Claw´s Emotion Love Akira geht nach Gwatt (Schweiz)
Black Claw´s Emotion Love Geri geht nach Tholey
Black Claw´s Emotion Love Geri geht nach Tholey
Black Claw´s Emotion Love Talon geht nach Wissenbach
Black Claw´s Emotion Love Talon geht nach Wissenbach